Schulhof erstrahlt in neuem Glanz

Nach bisweilen recht tristen Corona-Monaten blüht der Optimismus wieder auf, es kommt wieder Farbe ins Spiel!

So fanden sich in einer recht spontan organisierten Aktion am letzten Samstag einige Eltern und ein Teil des Kollegiums auf dem Schulhof ein, um die bereits vorhandenen Pausenspiele aufzufrischen bzw. neue Spiele aufzumalen. Bei idealem Wetter wurde fleißig gepinselt, so dass die Schüler nun mit „Twister“ und „Mirrow me“, mit einer Weitsprungskala und einem Labyrinth sowie einer Hüpfkästchenrakete durchstarten können.

Mit Butterbrezeln und Getränken war für das leibliche Wohl der Maler gesorgt. Die Materialien wie Farben und Pinsel wurden vom Elternbeirat gespendet. Dafür und allen Helfern für ihre Zeit und ihr Engagement unseren herzlichen Dank!

Die strahlenden Kinderaugen am Montagmorgen und das begeisterte Ausprobieren der Spiele in den Pausen waren der schönste Lohn für diesen Einsatz.

Zugriffe: 123